Unsere Helden: Neues Luzerner Olympiateam 2018


Der Kanton Luzern hat neun Athletinnen und Athleten in das Team «Unsere Helden - Luzerner Olympiateam» aufgenommen. Durch das Projekt erhalten die Spitzensportlerinnen und -sportler in ihrer Vorbereitung auf die Olympischen Winterspiele 2018 in Pyeongchang (KOR) finanzielle und ideelle Unterstützung. Im Gegenzug amten sie als Botschafter für den Kanton Luzern. Das Projekt «Unsere Helden - Luzerner Olympiateam» geht in eine weitere Runde.


Im Hinblick auf die Olympischen Winterspiele 2018 im südkoreanischen Pyeongchang hat der Kanton Luzern ein neues Topsportlerteam zusammengestellt. Unter dem Slogan «Unsere Helden» wurden neben mir folgende acht Athletinnen und Athleten in das Team aufgenommen:

  • Christian Bieri, Ski Freestyle Slopestyle, Sörenberg

  • Dario Burch, Snowboard Freestyle, Buchrain

  • Gregor Deschwanden, Ski Nordisch Skispringen, Horw

  • Nadine Fähdnrich, Ski Nordisch Langlauf, Horw

  • Ueli Schnider, Ski Nordisch Langlauf, Flühli

  • Lara Stalder, Eishockey, Luzern

  • Christine Urech, Curling, Luzern

  • Nadja Vogel, Ski Alpin, Escholzmatt


Mit dem Projekt «Unsere Helden - Luzerner Olympiateam» unterstützt der Kanton Luzern die Sportlerinnen und Sportler finanziell und ideell auf ihrem Weg, sich für die Olympischen Spiele zu qualifizieren. Die Mittel stammen aus Lotterieerträgen von Swisslos. Die «Helden» stehen dem Kanton Luzern im Gegenzug als Botschafter für den Sport zur Verfügung und nehmen repräsentative Aufgaben wahr.


Für die Unterstützung des Kantons möchte ich mich herzlich bedanken und ich hoffe das Vertrauen mit guten Leistungen rechtfertigen zu können.


Euer Livio

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge